Vie quotidienne Publié le 06-06-2019

Der Eichenprozessionsspinner

Der Eichenprozessionsspinner (Thaumetopoea processionea) breitet sich seit mehreren Jahren in Luxemburg aus und besiedelt verstärkt auch Erholungs- und Siedlungsbereiche des Menschen. Die Larven dieser Schmetterlingsart schädigen nicht nur Eichen, sondern stellen auch eine Gefahr für die Gesundheit des Menschen dar.

Auteur :  Administration de la Nature et des Forêts du Grand-Duché de Luxembourg & Direction de la Santé - Division de l'Inspection Sanitaire


Editeur : Naturverwaltung, Abteilung Wald

Parution :  2017

Type :  Couleur
Format :  A4